Celine Makolla

[English]

My story is a little less impressive. I am Chris’ German counterpart on this expedition and I will be providing German Language updates for the blog. I am a biology major, and an advocate of nature conservation. I help my mother with the Filius project which was created to help fund a small orphanage in Mpumalanga, South Africa. I am going on this trip in order to bring attention to the ongoing suffering of orphans throughout the world. They need our help, as they have no way of fending for themselves. Without assistance they will not have the opportunity to live the lives they choose for themselves. Every child deserves that. Every human. Open your hearts to them. Let them know that their is still love, and good people in this world. Thank you for any and all support you may offer, including passing this information on, or sharing our site with others.

[Deutsch]

Bei mir geht es ein bisschen weniger beeindruckend zu… Ich habe mein Biologiestudium beendet und wusste erstmal nicht so richtig weiter. Also bin ich kurzerhand nach Südafrika gegangen. Ich wollte was Neues, was ganz Anderes. Nachdem ich dann Dieses und Jenes, hier und da gemacht habe, hatte ich nach einiger Zeit aber wieder das Gefühl irgendwie festzustecken. Ich bin also weiterhin damit beschäftigt herauszufinden, wo ich im Leben eigentlich gerade stehe, was meine Aufgabe ist und wie ich das Beste aus mir herausholen kann, damit ich auch anderen das Beste von mir geben kann. Chris hat mir angeboten ihn zu begleiten, mit ihm gemeinsam zu reisen, neue Menschen und fremde Kulturen kennen zu lernen. Dieser Trip dient also dazu meine Abenteuerlust zu stillen, neue Erfahrungen zu sammeln und dem Zweck der Selbstfindung. Es wird aber vor allem auch eine Reise im Sinne der Wohltätigkeit. Es geht um die Menschen, die uns auf diesem Weg begegnen werden. Es geht darum zu helfen und Hoffnung zu machen, um Andere zum Nachdenken zu motivieren und zu erinnern was wichtig ist. Ich vertraue auf Gottes Wort und schöpfe Kraft aus dem Wissen, dass er mir den Weg zeigen und mich begleiten wird. Und auch wenn ich also gar nicht so richtig weiß, was ich zu erwarten habe, bin ich mir sicher: Es wird großartig!

If you like what you read on our site and want to support us in completing our trip then please click the link below.

x-click-but21

About these ads

2 thoughts on “Celine Makolla”

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

Join 649 other followers